Zum Landesfilmdienst Sachsen

Der Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V. (LFD)
ist ein gemeinnütziger Verein, landesweit anerkannter Träger der freien Jugendhilfe
und kann im Jahr 2019 auf eine 29-jährige erfolgreiche Arbeit zurückblicken.
Der Verein basiert auf dem freiwilligen, überparteilichen und überkonfessionellen
Zusammenschluss von Einzelpersonen, Vereinen, öffentlichen Institutionen sowie
Kommunen und hat derzeit 42 Mitglieder.

Arbeitsschwerpunkte

✔ Medienbildung im Bereich aktiver und rezeptiver Medienarbeit
✔ Mediengestützte politische Bildung
✔ (Mobile) filmkulturelle Arbeit
✔ Medienverleih aus unserer Mediathek

Die Arbeit des LFD Sachsen wurde mehrfach auf verschiedenen Ebenen ausgezeichnet

✔ Sächsischer Demokratiepreis
✔ Preis für Innovation und Weiterbildung
✔ Best-Practice-Auszeichnung durch das BMZ
✔ Ort der Vielfalt-Auszeichnung durch das BMFSFJ
✔ Medienpädagogischer Preis der SLM